Deutsch-Rumänische Hefte
Caiete Germano-
Române

Halbjahresschrift der Deutsch-Rumänischen Gesellschaft
Publicație semestrială a Societății Germano-Române

Jahrgang XX, Heft 1, Sommer 2017

Aus dem Inhalt:

Richard Wagner
Abendland
Gedichte



Maria Irod
Eine denkanregende, zeitkritische und sprachbesessene Lyrik
Zum dichterischen Werdegang Richard Wagners


Michaela Nowotnick Zündstoff Literatur
Der Roman „Rote Handschuhe“ von Eginald Schlattner


Mihai A. Panu Das Primat der Geopolitik. Betrachtungen zu Entstehung und
Entwicklung der Deutschen Volksgruppe in Rumänien



Hans-Werner Schuster „Lagerlyrik“ aus der Deportation
Anmerkungen zur Entstehung eines besonderen Gedenkbandes


Martin Jung Einer gegen alle oder Zwischenkriegszeit versus „Revolution“
Denkmäler auf dem „Platz der Revolution“ in Bukarest


Tony Krönert
Hoffnung für Menschen mit Behinderung. Geschichte, Ziele und
aktuelle Situation der „Societatea Română Speranţa“ in Temeswar


Hermine-Sofia Untch Tätigkeitsbericht 2016
Deutsch-Rumänische Gesellschaft e. V. Berlin


Neue Bücher

DOWNLOAD

Redaktionelle Leitung:

Dr. Josef Sallanz